Online Adventskalender auf den Social Media Seiten von Fridays for Future Saar

Online Adventskalender auf den Social Media Seiten von Fridays for Future Saar

Ab Dienstag, dem 01.12.2020 bis Donnerstag den 24.12.2020, startet Fridays for Future Saar in den sozialen Medien.

Bald ist es wieder so weit. Die schönste Zeit des Jahres beginnt und was wäre die Vorweihnachtszeit ohne einen schönen Adventskalender? Gerade jetzt zu Corona Zeiten fällt einem das Warten auf Weihnachten schwer. Es gibt keine Weihnachtsmärkte oder große Familienfeiern. Um allen das Warten zu versüßen hat FFF Saar einen schönen und nachhaltigen Online Adventskalender mit viel Mühe und Freude zusammengestellt.
„Das Erstellen unseres Adventskalenders macht unglaublich viel Spaß und alle, die uns auf Instagram, Facebook oder Twitter folgen, werden jeden Tag mit einem neuen spannenden Türchen belohnt!“, schwärmt die FFF Aktivistin Franziska Schuster.

„Außerdem wird FFF Saar jeden Tag im Advent eine neue Überraschung präsentieren. Seien es Rezepte für vegane Weihnachtsköstlichkeiten, Tipps dazu, wie ihr nachhaltige Geschenke an eure Freunde und Familie ganz einfach selber machen und verschenken könnt oder unser „Motivation Monday“. Auch geplant ist ein großes Weihnachtswichteln.“, fügt sie hinzu.

Wer interessiert ist kann den Adventskalender auf Instagram (fridaysforfuture.saar), Facebook (fridaysforfuturesaarland), Twitter (fffsaarland) und auf der Website https://fridaysforfuture-saarland.de/blog/ verfolgen.

„Wir wünschen allen eine aufregende und nachhaltige Adventszeit zu Hause und freuen uns auf euch!“, schließt FFF Aktivist Matthias Lattwein.

Teile diese Seite

Schreibe einen Kommentar

13 + vierzehn =