Türchen 6: Klimabürger*innenräte

  • Beitrags-Kategorie:Adventskalender
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
Türchen 6: Klimabürger*innenräte

Um die Pariser Klimaziele zu erreichen, müssen wir als Gesellschaft viel mehr tun, und zwar gemeinsam!  Mitbestimmung beim Klimaschutz – das geht über Bürger*innenräte. Mehrere zufällig ausgewählte Menschen, die die Vielfalt unsere Gesellschaft widerspiegeln treffen sich über einen längeren Zeitraum regelmäßig. Sie hören gemeinsam Vorträge, diskutieren, bekommen die Problemstellung erklärt und denken gemeinsam über Vor- und Nachteile verschiedener Lösungsansätze nach. Dieser Rat verabschiedet dann nach gemeinsamem Abwägen von Argumenten Handlungsempfehlungen an die Politik, die dazu verpflichtet sind diese bei politischen Entscheidungen zu berücksichtigen. 

Ein solcher Rat kann Menschen mit ganz verschiedenen Lebenserfahrungen und Sichtweisen zusammenbringen und somit zu einer  sozial gerechte Antwort auf die Klimakrise beitragen. Er stärkt die Demokratie und kann die Politik darin bekräftigen ambitioniert Klimapolitik zu betreiben. 

Klima-Bürger*innernräte wurden bereits in Irland, Frankreich und Großbritannien erfolgreich durchgeführt und auch wissenschaftliche Gremien empfehlen mehr Beteiligung am Klimaschutz. In unseren #forderungen an die Stadt #saarbrücken fordern wir einen solchen Klimabürger*innenrat auf kommunaler Ebene. Auf Bundeseben fordert @klimamitbestimmung einen solchen Bürger*innenrat. Unterstützt diese Forderung und unterschreibt deren Petition noch bis zum 17.12.!
Die Petition findet ihr hier: https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2020/_09/_16/Petition_116046.html

Teile diese Seite
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

eins × eins =