Fridays for Future Saarlouis gründet sich neu!

You are currently viewing Fridays for Future Saarlouis gründet sich neu!

Neuigkeiten aus Saarlouis: Die Ortsgruppe Saarlouis gründet sich neu. 


Zu den Gründen betont, Nico Zenner, von FFF Saarlouis:
„Während der Pandemie haben wir uns im Saarland zusammengeschlossen, um mehr Kapazitäten für coronakonforme globale Streiks zu haben. Nun wollen wir unseren Fokus wieder auf die Politik des Landkreises Saarlouis legen.“


Der Handlungsbedarf besteht hier nach wie vor. Zwar haben sich die Koalitionsparteien CDU und Bündnis 90/Die Grünen im Koalitionsvertrag durchaus auf Punkte einigen können,  die dem Klimaschutz zugutekommen. Umgesetzt wurden diese nur unzureichend.


Als Beispiel nennt Nico die Neuordnung des großen Marktes:

„Im Koalitionsvertrag zwischen der CDU und den Bündnis 90/Die Grünen haben Raphael Schäfer und Gabriel Mahren, Ende 2019, festgehalten, dass dem großen Markt im Rahmen einer Neuordnung dauerhaft eine Parkreihe wegfällt und die Bodenflächen unter den Platanen begrünt werden. Dies ist bis heute immer noch nicht geschehen“.

Baumpflanzaktion der OG Saarlouis


Gespräche möchte die neue Ortsgruppe Saarlouis nicht nur mit den Koalitionsparteien führen:
„Wir möchten uns außerdem mit der Stadt in Verbindung setzen, um die Erweiterung des Gewerbegebietes Lisdorfer Bergs, mitzugestalten, zum gute des Klimaschutzes. Des Weiteren wollen wir die Wichtigkeit der Mobilitätswende und eines Klimanotstandes, der nicht nur symbolisch ausgerufen wird, aufzuzeigen.“


Wir freuen uns über das Interesse an der Mitarbeit und Unterstützung.


Für Fragen ist die Ortsgruppe erreichbar unter: Instagram oder Facebook: @fffsaarlouis, per E-Mail: saarlouis@fridaysforfuture.de oder über unsere weiteren Kanäle: https://ffftre.es/slsoffen

Teile diese Seite

Schreibe einen Kommentar

1 × 3 =